Kanu- und Skigesellschaft 1921 e.V.
Mainz-Mombach


Besucher: 279.991

Berichte


Gepäckfahrt Mombach-Spay

Gepäckfahrt auf dem Rhein


Ich wollte schon immer mal eine Gepäckfahrt auf dem Rhein unternehmen. So ist der Gedanken geboren, diese
Tour in diesem Jahr in die Tat umzusetzen. Das Gepäck sollte eigentlich in den Booten mitgenommen werden. Doch oh Schreck, was kam da bei 14 Anmeldungen alles zusammen. Es musste ein Transportfahrzeug mit Fahrer her. Welches Fahrzeug würde sich da nicht besser eignen, als Conny`s. Während Timo Beckers, Wolfgang Heinrich, Manfred Best und ich die PKW nach Spay fuhren wartete Conny auf alle Teilnehmer, um das schier unendlich wirkende Gepäck einzuladen. Die Hinfahrt nach Spay lief super. Doch dann, welch Chaos auf der Rückfahrt: ein Stau auf der A60 vor der Abfahrt Heidesheim, in dem wir 45min bei Gluthitze verbrachten. Als wir dann verspätet im Bootshaus ankamen, erwarteten uns schon alle ungeduldig um endlich auf“s Wasser zu gehen.
So starteten wir rheinabwärts vorbei an Budenheims Industriegebiet, um danach die unheimlich schöne Natur im Weltkulturerbe Mittelrhein zu erleben. Die Stimmung war bestens und die Sonne begleitete uns die gesamte Fahrt über. Um die Mittagszeit machten wir Rast vor Rüdesheim, um unseren Hunger zu stillen und uns im kühlen Naß des Rheins zu erfrischen. Anschließend ging es weiter und unsere Paddeltour führte uns Richtung Binger Loch. Diese berüchtigte Stelle im Rhein verursachte bei dem einen oder anderen Paddler ein etwas mulmiges Gefühl, da diese Stelle als gefahrenträchtig gilt . Aber die Durchfahrt war super, und sogar unser jüngster Teilnehmer Pascal Hirschmüller meinte nur ganz cool:“ Was, das war schon das Binger Loch? Das war ja gar nicht schlimm!“
Die Weiterfahrt war sehr rasant, da die Strömung des Rheines hier unheimlich zunimmt. In Null Komma nix kamen wir an unserem Übernachtungsquartier “Sonnenstrand“ in Bacharach an.
Wir stellten gerade unsere Festzeltgarnitur auf, als Conny mit Ihrem Gepäckwagen um die Ecke bog. Das war ein Bild, als ob Miss Flodders persönlich im Anmarsch war!!! Das Auto bis unter das Dach beladen und obendrauf auch noch eine Festzeltgarnitur und einen Zweier! Nach kurzem Gelächter wurde eine Paddlerkette
gebildet, und das Gepäckfahrzeug in kürzester Zeit ausgeladen. Jetzt war jeder damit beschäftigt, sein Nachtlager herzurichten, während Conny anfing das Abendessen für die Mannschaft zuzubereiten.
Es gab Bockwürste mit Kartoffel- und Nudelsalat satt. Nach einer gefräßigen Stille saß man noch einige Zeit zusammen, und spielte Karten. Während die Jugend loszog, um das Campingplatzgelände zu erkunden, saßen wir Älteren noch bei einem Glas Wein in gemütlicher Runde in der nun endlich erträglich werdenden Abenddämmerung zusammen.
Nach einer ruhigen Nacht im Zelt trafen wir uns am nächsten Morgen zum Frühstück in der Campinggaststätte.
Wir starteten mit einem super leckerem und reichhaltigem Frühstück in einen wunderschönen sonnigen Tag.
Schon beim Frühstücken war die Laune aller toll, und so fuhren wir um 10:00h in Bacharach ab. Die Landschaft wurde immer schöner, und die Sonne strahlte von einem wolkenlosen Himmel. Wir fuhren an vielen kleinen malerischen Ortschaften vorbei. Um die Tour nicht nur gemütlich zu fahren, starteten auch einige ab und zu ein kurzes Rennen. Zur Mittagsrast landeten wir an einem herrlichen Sandstrand an und verköstigten uns mit den restlichen Würstchen und Salaten vom Vorabend. Danach ging es weiter, und es wurde immer heißer, so das sich die letzten 10 km zogen. Um wieder richtigen Schwung zu kriegen stürzten sich einige ins kühle Wasser. Nun nahm auch der Schiffsverkehr etwas zu, und wir bekamen noch einige wilde Wellenspiele mit Wasseranreicherung in den Bootsluke geliefert!!! Was von allen als herrlich erfrischend gewertet wurde.
Um 15:00h kamen wir am Ziel in Spay an. Nachdem alle das Wasser aus Ihren Booten entfernt hatten, wurde der
Bootshänger beladen, und die Heimreise zur KSG angetreten. Es war eine schöne und lustige Gepäckfahrt, so wie ich sie mir vorgestellt habe.
Gruß Mike

und hier noch ein paar schöne Bilder:













































2 Kommentar(e) vorhanden




Bericht ausdrucken

Bericht ohne Bilder ausdrucken

zurück zur Übersicht




Shoutbox aktivieren
Angaben gem. § 6 TDG
Copyright ©: Inhalt KSG Mainz-Mombach | Code & Design Michael Werum