Kanu- und Skigesellschaft 1921 e.V.
Mainz-Mombach


Besucher: 302.721

News Kommentare


Name:
Text:
Bitte geben Sie folgende Zahlen ein:




Cornel schrieb am 05.07.2007 14:51:07:
Ganz herzlichen Dank an Euch - den KSG-Vorstand -, dass Ihr Euch der Sache so intensiv angenommen habt und es sogar einen "Ortstermin" gab... Auch wenn sich kein Verursacher finden ließ, habe ich die Hoffnung, dass die Geschichte einen pfleglicheren Umgang mit evtl. geliehenen Booten bewirkt. Vielen Dank und viele Grüße! Cornel

Timo BEckers schrieb am 05.07.2007 15:19:12:
Hallo zusammen Wie entsteht überhaupt ein 2 Meter langer Kratzer an der Bootsseite?! Indem man an unserer Pritsche anlegt und nicht sofort aussteigt, sondern sich noch ein Stück bis zu seinen Schuhen an der Pritsche entlang hangeln. Den durch das Entlanghangeln entstandenen Kratzer sieht man dann leider nicht sofort, da dieser noch nass ist. Bei der nächsten Paddeltour steht man nun vor dem trockenen Boot und fragt sich wo der Kratzer herkommt und beschuldigt andere Vereinskameraden das Boot genutzt zu haben.

Jürgen Veith schrieb am 06.07.2007 08:21:46:
Hallo Timo, ich bin doch sehr verwundert diesen Kommentar von dir hier zu lesen. Diese Einschätzung hätte ich gerne am Mittwoch bei unserer Vorstandsitzung gehört. Dafür machen wir Vorstandsrbeit.

Timo Beckers schrieb am 06.07.2007 12:40:43:
Ich habe mir den Schaden (Kratzer) erst am Do nach der Vorstandssitzung betrachtet. Gruß Timo

Cornel schrieb am 07.07.2007 08:41:25:
Lieber Timo, die von Dir erhobenen Vorwürfe kann ich absolut nicht so stehen lassen. Erstens habe ich niemals Vereinskameraden beschuldigt - das wollen wir mal ganz klar festhalten. Zweitens befindet sich der Kratzer an der LINKEN Bootsseite. Wie Dir bekannt sein sollte, legt man prinzipiell GEGEN die Strömung an und ab, so dass man beim Losfahren und Ankommen an unserer Pritsche mit der RECHTEN Bootsseite die Pritsche berührt. Drittens pflege ich mich überhaupt nicht an der Pritsche entlangzuhangeln (zumal ich MIT Schuhen fahre), sondern lege meistens am Ende der Pritsche an, steige da aus und ziehe mein Boot über die Rolle auf die Pritsche. Angesichts Deines Kommentars muss ich leider ganz klar sagen: Bitte ERST nachdenken und DANN schreiben. Cornel

Herr Beckers schrieb am 07.07.2007 21:19:15:
Danke Herr Raatz, für die nette Info. Kurz nachdenke .....

zurück




Shoutbox aktivieren
Impressum
Copyright ©: Inhalt KSG Mainz-Mombach | Code & Design Michael Werum